Freitag, 29. Dezember 2017

Silvesterparty: Glück zum Verschenken

Hallo liebe Bastelbegeisterte,

heute möchte ich (Sabrina) den letzten Teamblog-Blogpost für das Jahr 2017 schreiben. Es war wieder ein wunderschönes, kreatives, ideenreiches und bestimmt nicht langweiliges Jahr und wir möchten uns bei allen Challenge-Teilnehmern, Blog-Lesern und Followern bedanken. Vielen Dank, dass ihr unseren Teamblog unterstützt <3 es macht uns immer sehr große Freude eure Projekte zu bestaunen und eure lieben Kommentare zu lesen! Herzlichen Dank dafür <3


Da sich das Jahr dem Ende neigt, habe ich heute ein kleines Mitbringsel zur Silvesterparty für euch im Gepäck. Dies eignet sich auch wunderbar als kleines Tisch-Goodie, falls ihr der Gastgeber für die Neujahrparty seid.


 

Ich hatte vor langer Zeit bei einer Sammelbestellung kleine Clear-Cups mitbestellt ohne wirklich zu wissen, was ich damit anfangen sollte *lach* ein rechteckiger Teebeutel passt gerade noch so rein (wenn man ihn etwas zusammen knüllt) soooo mini sind die kleinen Scheißerchen. *lach* für meinen Silvester-Inhalt haben sie allerdings die perfekte Größe.

In mein Becherchen habe ich folgende Neujahrs-Goodies gepackt:
  • Glückskecks
  • Glücks-Cent
  • Marienkäfer (aus Holz)
  • Schokoladen-Schneemann
  • Stern-Konfetti in silber
  • "Glück & Gesundheit"-Wunsch für 2018




Alles bekam dann noch ein schönes Etikett in schwarz und zarter Pflaume und zack, schon hat man das Glück für die Handtasche :-)




Wir hoffen, dass ihr gesund, munter und kreativ ins neue Jahr rutscht und dass wir uns auch im nächsten Jahr mit ideenreichen Projekten austauschen werden <3 bis dahin, habt eine tolle Zeit :-)

das kreativbude3einhalb-Team
Caro, Gerti, Lea & Sabrina

Dienstag, 26. Dezember 2017

Give-away in Sternform

Hallo ihr Lieben,

auch wenn heute schon der 2. Weihnachtsfeiertag ist wünsche ich - Gerti - euch allen, auch im Namen meiner TEAM Mädels, von ganzem Herzen frohe Weihnachten. Wir hoffen ihr hattet schöne Stunden im Kreise eurer Lieben.

Ich darf euch heute noch einen Beitrag zum Thema Weihnachtszauber zeigen.

Ein kleines Give-away in Sternenform. Ich habe diese Sterne schon lange gewerkelt aber vor ein paar Tagen im Netz eine andere Variante gefunden und musste sie natürlich gleich für den Kaffeetisch ausprobieren. Es passt eine kleine Süßigkeit hinein. Man kann sie auch gut als Tischkärtchen verwenden.




Schaut doch auch auf meinem Blog vorbei. Dort habe ich die Anleitung verlinkt.

Ein paar Tage habt ihr noch Zeit uns eure Ideen zum Weihnachtszauber zu zeigen.
Klickt HIER. Dort könnt ihr euren Beitrag hochladen. Wir freuen uns auf viele Inspirationen.


Liebe Grüße
Gerti von Kreativzeiten





Samstag, 23. Dezember 2017

Wenn...

man mir den Kopf nicht fest auf den Hals gesetzt hätte - hätte ich ihn wohl schon irgendwo liegen lassen.
Eigentlich sollte der Post längst online sein... seit gestern! Aber vor lauter Weihnachtsstress - vergessen!

Hiermit entschuldige ich mich aufrichtig für die verspätung *schäm*

Ich will auch gar nicht lange schreiben - Ich möchte euch ein wunderschönes Weihnachtsfest mit euren Liebsten wünschen! Und WENN dir noch ein Geschenk fehlt - ist dieses vielleicht hilfreich *g*

Alles liebe,
Lea
*Lavendelbusch*

Das WENN Buch für das Blitz-Geschenk ^^
...wenn dir bis zur letzten Stunde nichts eingefallen ist...
...wenn du es vergessen hast...
...wenn der zu Beschenkende eigendlich alles hat...





Dienstag, 19. Dezember 2017

Frostige Weihnachtskarte

Guten Morgen Ihr Lieben! Für unser aktuelles Thema Weihnachtszauber habe ich, Caro, für heute eine Grußkarte in frostigem Look vorbereitet.


Es handelt sich um eine sogenannte Acetat-Karte, also eine Karte die mit Klarsichtfolie als Kartenbasis gemacht wird. Die Klarsichtfolie lässt sich gut mit dem Papierschneider zuschneiden, allerdings ist sie sonst eher widerspenstig. Am besten Ihr falzt sie gut mit dem Falzbein nach.  

Bestempelt wird die Klarsichtfolie mit StanzOn Tinte in weiß. Diese Tinte haftet wunderbar auf glatten Oberflächen und verwischt später auch nicht mehr. So erhält man einen tollen Effekt.

Ich habe die Schneeflocken mit blauem Farbkarton und einem weihnachtlichen Spruch kombiniert. Die genauen Maße für die Karte habe ich Euch auf meinem Blog für Euch bereitgestellt.




Auch Ihr könnt uns Eure weihnachtlichen Ideen zeigen. Wir freuen uns darauf! Mit Klick auf die Tafel gelangt Ihr zum Upload.


Liebe Grüße
Caro von Caros Bastelbude

Dienstag, 12. Dezember 2017

Weihnachtliche Piccolo Verpackung

Hallo ihr Lieben,

heute darf ich, Gerti, euch einen Beitrag zum Thema 
Weihnachtszauber zeigen. Das Wetter ist ja momentan sehr winterlich und wir gehen mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Und was benötigt man in dieser Zeit öfter?
Kleine Mitbringsel nett verpackt. 

Ich möchte euch heute eine weihnachtliche Verpackung für kleine Sektflaschen zeigen. 


Ihr benötigt dafür das Envelope Punch Board und das Schneid- und Falzbrett. 
Gefunden habe ich diese Art der Verpackung vor längerer Zeit auf Pinterest. 
Anleitungen dafür findet ihr vielfältig im Netz.



Das Fähnchen mit dem Spruch Frohes Fest habe ich noch mit 
Wildleder geinkt. Ich finde das rahmt den Spruch immer noch schön ein.

Mehr Bilder findet ihr dazu auf meinem Blog.

Wir freuen uns weiterhin auf euren Beitrag zum Thema 
Weihnachstzauber
Unser aktuelles Thema!
Klickt HIER und ihr könnt euren Beitrag 
hochladen.

Ich wünsche euch noch eine schöne ruhige Adventszeit und hoffentlich habt ihr 
ein paar freie Momente um eine kreative Auszeit zu nehmen.

Eure Gerti



Freitag, 8. Dezember 2017

Stationary Box - Wohlfühlbox

Halloooohooo!

Hach, es weihnachtet ja immer mehr. Und urkomischerweise wird der Stress auch immer mehr. Egal - wir basteln, das hilft!

Mein Weihnachtszauber für die Kreativbude ist eine Stationary Box. Oder auch Wohlfühlbox - wie du magst.

Eine Anleitung dazu findest du im Internet ohne Probleme. Vielleicht reiche ich dennoch meine eigene noch nach. (nach Weihnachten *lol*)

Diese Box eignet sich toll, wenn man jemandem etwas schenken möchte - aber nicht genau weiss, was - also: Gibt es mehrere kleine Dinge :-)

Was genau alles in meiner Box ist, kannst du auf meinem Blog Lavendelbusch nachlesen.

Alles liebe & eine schöne Weihnachtszeit!
Lea


Mittwoch, 6. Dezember 2017

Schneemann gefüllt mit Trinkschokolade

Guten Morgen Ihr Lieben! Heute bin ich, Caro, an der Reihe mit einem Projekt zum Thema Weihnachtszauber. Ich möchte Euch diesen süßen Schneemann vorstellen, den man mit einer Tüte Trinkschokolade und Kaffee befüllen kann. Gesehen habe ich diese Idee vor längerer Zeit bei Funkelbazis Bastelstübchnen.

Nachdem ich mit den Angaben von Alexandra nicht ganz zurecht kam, habe ich selbst getüftelt und den Schneemann auch gleich so angepasst, dass eine Tüte Trinkschokolade bzw. so eine längliche Tüte Kaffee hineinpasst. 

Wie Ihr den Schneemann bastelt, könnt Ihr auf meinem Blog nachlesen. Er ist ein tolles, kleines Mitbringsel in der Adventszeit.

Wir freuen uns natürlich auch auf Eure Ideen. Mit Klick auf die Tafel gelangt Ihr zum Upload.

https://kreativbude3einhalb.blogspot.de/2017/12/neues-monatsthema-fur-dezember.html

Freitag, 1. Dezember 2017

neues Monatsthema für Dezember: Weihnachten

Wo sind bloß die anderen 11 Monate hingegangen? Nur noch 23x schlafen und dann kommt das Christkind/der Weihnachtsmann! Unglaublich! Wie schnell die Zeit vergeht..

Bei uns schneit es sogar schon ein bisschen und ich (Sabrina) bin total in der Vor-Weihnachtsstimmung. Das ist auch ein Grund warum ich mich so freue, dass ich unsere neue Monatschallenge einleiten darf :-)




Heute möchte ich euch, passend zum Thema, eine weihnachtliche Karte zeigen. Für diese Karte habe ich Rest-Papierstücke in Flüsterweiß und Goldfolie aufgebraucht :-)





Als Kartenbasis habe ich aquamarinfarbenen Farbkarton verwendet. Dort habe ich mit Hilfe einer Schablone (selbstgemacht aus laminierter Folie und Kreis-Thinlit) und einem Schwämmchen einen Kreis in petrol geinkt.




Darüber kam die schöne Kirche und ein Tannenbaum, ausgestanzt mit der Bigshot und den schönen Thinlits "Winterstädtchen" von Stampin' Up! Die Kirche habe ich mit Goldfolie hinterlegt. Guckt euch an wie es leuchtet! <3 passend dazu habe ich noch einen kleinen Stempel mit "Frohe Weihnachten" gold embosst.




Nachdem ich euch ja heute hier eine Weihnachtskarte zeige und Weihnachten die Zeit der Nächstenliebe ist, möchte ich euch noch auf ein kleines großes Charity-Gewinnspiel aufmerksam machen, welches ich organisiere. Schau' doch mal auf meinem Blog vorbei; HIER findest du den Beitrag dazu <3 vielen Dank.




Gerne möchten wir eure Karten, Weihnachtsprojekte oder winterliche Dekorationen sehen! Lade dein Projekt für die Monatschallenge unter diesem Hauptbeitrag hoch und vielleicht bist du der Gewinner dieser Dezember-Challenge :-) toi toi toi

winterliche, kreative Grüße,
Sabrina